Hilferuf von Turkan

 

Viele von uns sehen die Bilder und Video`s die Turkan täglich von kleinen Fellnasen postet.
Viele ohne Mütter, irgendwo im nirgendwo entsorgt.
Selbst wenn die Mütter bei ihren Babys sind, ist der Ernährungszustand mangelhaft.
Die kleinen und auch die Mütter sind oft in keinem guten Zustand.
Ein schwaches Immunsystem, die Hitze, Parasiten, Zecken und unzureichende Ernährung tun ihr übriges.
Die Kleinen und auch ihre Mütter sind so sehr anfällig für Krankheiten.
Turkan und ihre Freunde tun und machen, helfen wo sie nur helfen können, sowohl mit Essen und natürlich auch medizinisch.
Aber Turkan stösst an ihre finanziellen Grenzen und bat uns deshalb um Hilfe.

Wir können Turkan nicht im Stich lassen, auch wenn nicht an jeder Fellnase "Herzblut" dran steht.
Turkan und ihre Freunde kämpfen täglich mit ihrem Herzblut für das Leben dieser Mäuse.

Bitte helft uns und Turkan, damit all diese kleinen und auch großen Fellnasen eine Chance auf Leben haben.

Jeder Rappen, jeder Cent hilft soviel.

 

Unsere Kontoverbindung:
Herzblut - Tierschutzverein Schweiz
IBAN: CH29 8126 1000 0052 5441 1
BIC: RAIFCH22

 

oder Paypal (nur für Beträge in Euro):
piec@gmx.net